Naturdenkmäler im Dreiländereck Bayerischer Wald
Hochmoore bei Haidmühle

Hochmoore, auch Filze oder wegen der oft viele Meter mächtigen Torfschichten im Untergrund Torfmoore genannt. Man kann zwei Typen voneinander unterscheiden: in Höhenlagen von 800 / 900 m Latschenfilze, über 1000 m Fichtenfilze.

Charakteristische Latschenfilze sind die Filze bei Haidmühle und der Zwicklfilz bei Schnellenzipf, ebenfalls Gemeinde Haidmühle.
 
Kontakt
Gemeinde Haidmühle
Dreisesselstr. 12
94145 Haidmühle
Tel. 08556 375
haidmuehle@t-online.de
www.haidmuehle.de

copyright © ARGE Dreiländereck Bayerischer Wald