Naturdenkmäler im Dreiländereck Bayerischer Wald
Dreisesselfelsen (1312 m)

Der Dreisesselfelsen ist eine gewaltige drei Sesseln ähnelnde Felsformation. Beliebtes Ausflugsziel, herrliches Wandergebiet im Dreiländereck. Der Sage nach saßen vor langer Zeit die Könige der drei Länder auf dem Dreisesselfelsen und stritten um die Grenzen ihrer Länder. Der Name Dreisessel stammt aus dem 17. Jahrhundert.
 
Kontakt
Tourismusbüro Neureichenau
Dreisesselstraße 8
94089 Neureichenau
Tel. 08583 9601-20
tourismus@neureichenau.de
www.neureichenau.de

copyright © ARGE Dreiländereck Bayerischer Wald